LIGHTMAG
Fokus

Welche Fotografen haben Euch beeinflusst?

Als ich mir diese Frage stellte, merkte ich, dass alle Fotografen welche Einfluss auf meine Arbeit hatten, mittlerweile schon ein sehr hohes Alter aufweisen. Da wurde mir wieder mal bewusst, dass ich auch nicht mehr der Jüngste bin…

Ich denke, alle die sich mit Fotografieren beschäftigen – egal ob berufs- oder hobbymässig – haben sich von anderen Fotografen inspirieren lassen. Bei der heutigen Bilderflut kommt man gar nicht darum herum, sich mit den Werken anderer auseinanderzusetzen. Ich spreche jetzt nicht davon, Bilder zu kopieren oder Spots die man im Internet gesehen hat ebenfalls aufzusuchen. Sondern es geht um Personen, die durch ihre Bildsprache, ihre theoretische und praktische Arbeit den eigenen Stil beeinflusst haben.

Da wäre einmal Max Schmid, ein Fotograf der mit seiner eigenwilligen Bildsprache die Landschaftsfotografie in der Schweiz umkrempelte. Plötzlich erschienen Landschaftsaufnahmen mit dominantem Vordergrund und mit Weitwinkelobjektiv aufgenommen. Dazu verwendete er als einer der ersten einen Verlauffilter und fand immer wieder ganz neue Ansichten von bekannten Motiven.

Harald Mante prägte meine Auffassung von Bildgestaltung und von der Bedeutung des fotografischen Sehens. Sein didaktischer Ansatz zur seriellen Arbeit und dem konzeptionellen Fotografieren hat für mich bis heute nicht an Wichtigkeit verloren.

Auch die Arbeiten von Franco Fontana beeinflussten mein eigenes Schaffen. Seine Abstraktion der Farbe in der Landschaft sind Meisterwerke der einfachen Struktur und klaren Komposition.

Welche Fotografen haben Euch inspiriert? Lasst es mich wissen und schreibt es in die Kommentarspalte.

© Foto: Andreas Gerth

 

SPONSOR

Ähnliche beiträge

Mountain Moments

Andreas Gerth

Dieses Foto kommt mir so bekannt vor…

Andreas Gerth

Was macht die Fotografie zur Fine Art

Oliver Wehrli

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert.

error:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen