LIGHTMAG
Image default
Intern

Willkommen bei LIGHTMAG!

Ich freue mich, Euch mit LIGHTMAG ein neues Fotografie Onlinemagazin präsentieren zu können.

Da ich von den unzähligen Fotos, die täglich in den sozialen Medien auftauchen manchmal regelrecht überfordert war, wuchs mein Bedürfnis nach einer Plattform, auf der das einzelne Bild wieder stärker zur Geltung kommt. Mit LIGHTMAG wollte ich eine Brücke bauen zwischen den individuellen Fotografenwebseiten, die man meist nur bei besonders starkem Interesse besucht und der Bilderflut auf Instagram und Facebook.

Mein Vorhaben sollte kein einfaches werden, verging doch von der Idee bis zur Fertigstellung gut ein halbes Jahr, denn in unzähligen Arbeitsstunden wurden verschiedene Layouts ausprobiert und wieder verworfen, Ideen gesammelt, technische Hürden überwunden, Texte geschrieben, Beiträge für die Websuche optimiert, Fotografen kontaktiert und, und, und…

Ich hoffe, dass alle, die sich für das Thema Fotografie interessieren, hier Inputs, Anregungen, Informationen, etc. finden oder sich einfach nur daran erfreuen, neue Fotos zu entdecken und anzuschauen. Nebst Beiträgen zu verschiedenen Themen und Bildern in den diversen Rubriken werden hier immer wieder auch Fotografinnen und Fotografen mit ihren Arbeiten publiziert.

Ein ganz grosses Dankeschön gilt jenen Fotografen, die ich für den Start dieses Projektes um Bildmaterial angefragt habe. Alle haben sofort zugesagt und mir somit die Arbeit ungemein erleichtert!

 

Selbstverständlich darf jede/jeder einen Artikel einreichen um ihn in diesem Fotografie Onlinemagazin zu publizieren. Ein paar Dinge sind dabei zu beachten:

Überlegt Euch im Vorfeld ein klar abgegrenztes Thema. LIGHTMAG ist offen für viele verschiedene Richtungen, seien dies Grundlagentipps, philosophische Ansichten zum Thema Fotografie, Spezialgebiete, Vergleichstests, Reiseberichte usw, usw.

Bevor Ihr den Artikel schreibt, schickt doch erst einmal eine Zusammenfassung Eurer Idee und einen Link zu den vorgesehenen Bildern an redaktion@lightmag.ch Somit kann geprüft werden, ob der Beitrag ins Konzept passt. Die Arbeit von der Idee bis zum fertigen Artikel kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

Die Redaktion wird vor einer Veröffentlichung den Artikel Korrektur lesen und sie behält sich vor, zusammen mit dem Autor den Text anzupassen.

#photolightmag

Bei #photolightmag könnte Euer Bild den Weg ins Magazin finden. Postet auf Instagram Euer Foto mit #photolightmag und vielleicht erscheint es dann in der Galerie. Die Bilder werden mit Copyrightvermerk und Link auf Eure Instagramseite versehen. Beispiel: © Foto: @photolightmag

Weitere Informationen dazu findet Ihr unter IMPRESSUM (Urheberrechte)

Für alle Einsendungen (Beiträge, Fotos, etc.) gilt: LIGHTMAG gibt keine Garantie für eine Veröffentlichung. Also nicht böse sein, wenn es nicht klappen sollte, sondern einfach später wieder einmal probieren.

 

 

© Foto: Andreas Gerth

 

 

 

 

 

SPONSOR

Ähnliche beiträge

LIGHTMAG auf der Smartphone-Startseite

Andreas Gerth

Redaktion

Andreas Gerth

1 Kommentar

Monika Moser August 28, 2018 at 11:41 am

Hoi Andreas

Mir gefällt das Magazin und ich finde es eine tolle Idee! Daher habe ich mir erlaubt, einen Link auf meiner Webseite zu platzieren.
Ich wünsche dir viel Erfolg mit dem Onlinemagazin und bei all deinen Projekten.

Greüssli usem Seeland, Monika

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert.

error:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen